Aktuelles


Liederabend – Sa 20.7.2019, 18 Uhr
R. Schumann · B. Britten · F. Chopin,
Dominikanerkloster, Ludwigstr. 35, Freiburg

Suzu-Anne Gerloff (Klavier) und Candida Schlabach-Uhl (Mezzo-Sopran)
präsentieren Werke moderner Klassiker:

  • Robert Schumann  – Dichterliebe (Op. 48)
  • Benjamin Britten – 7 Michelangelo-Sonette (Op. 22)
  • Chopin – 2 Nocturnes, 0p.9, op.15, für Klavier Solo

 

 

 

 

 

 

 


Ensemble Vocalisa Variabile in Denzlingen
Di. 8.10.2019, 20 Uhr
Denzlinger Kultur- und Bürgerhaus,

Werke von Janacek, Mahler, Schumann, Sinding und anderen
Mit Svea Schildknecht, Marlene Esser, Anja Bittner,Candida Schlabach-Uhl, Barbara Ostertag, Gabriele Kniesel (Leitung)

 

 


Neuer Kurs in Basel – ab Oktober 2021/2022:
Offenes Singen für „ältere Semester“ (55+)

10-20 Teilnehmer/innen, keine Vorkenntnisse

15x  1. Kurs ab 20.10.21 bis 8.2.22

15x  2. Kurs ab 15.02 22 bis 21.06.22

 

Singen Sie leidenschaftlich gern, und möchten Sie Ihre Stimme in Schwung halten? Wir singen ein- und mehrstimmige Lieder, Kanons aus aller Welt, Jahreszeiten- und Volks-Lieder, Gassenhauer, Chansons, klassische Werke sowie Wunschlieder. Einsing- und Atemübungen sowie Stimm- und Rhythmusspiele ergänzen das Angebot.

Musik-Akademie Basel, Leonhardsstrasse 6, Mehrzweckraum
Anmeldefrist bis 17.09.2021/  Kursgeld: CHF 250
Weitere Infos: Musikschule Basel